Lampenfieber

Sprechen ohne Stress und Angst


Souveränes Auftreten

Kontrolliertes Lampenfieber ist nicht nur normal sondern sogar äußerst wünschenswert. Sie benötigen ein hohes Maß an Energie, wenn Sie zum Beispiel eine Rede oder Präsentation vor einem größeren Publikum halten sollen. Oft zeigt sich diese Energie jedoch durch unerwünschte Symptome wie Schwitzen, rote Flecken oder gar Zittern. In diesem Modul lernen Sie über gezielte Übungen die negative Energie in positive Energie (Präsenz) umzuwandeln.


Empfohlener Umfang: 8 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten

Ohne Lampenfieber präsentieren
Ohne Lampenfieber präsentieren
Kein Lampenfieber beim Auftritt
Kein Lampenfieber beim Auftritt
Lampenfieber vor Konfliktgesprächen reduzieren
Lampenfieber vor Konfliktgesprächen reduzieren

Persönlichkeitstraining

Aufbauend auf das Modul Souveränes Auftreten, können Sie in diesem Modul Ihrer Aufregung bei speziellen Auftritten, Reden oder Präsentationen über mentale Übungen gezielt entgegenwirken. Ziel des Moduls ist eine souveräne und kompetente Außenwirkung.


Empfohlener Umfang: 4 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten


Zudem empfehlen wir Ihnen das Seminar Präsentieren vor einer Gruppe, um das Erlernte auch in der Gruppensituation auszuprobieren.

Informationen und Kontakt