Hochdeutschkurs 

Hochdeutschkurs in Stuttgart

Hochdeutsch für Schwaben - dialektfrei sprechen

Schwaben können alles - auch Hochdeutsch

Schwäbisch ist toll. Keine Frage. Dennoch ist es in manchen Situationen von Vorteil auch Hochdeutsch zu können.

 

In der Kommunikation mit nicht-schwäbischen Kollegen, Kunden oder Zuhörern bei Reden oder Präsentationen wird man als Hochdeutschsprechender nicht nur besser verstanden sondern auch für kompetenter gehalten.

Der Dialekt lenkt unter Umständen vom Inhalt ab und zaubert den Zuhören ein Lächeln auf die Lippen, auf das der Redner gerne verzichten kann. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0