Ich spreche zu schnell!

"Ich spreche zu schnell!" ist eine häufige Aussage unserer Klienten. Sie kommen zu uns mit dem Ziel, ihr Sprechtempo zu reduzieren. Ob ein Mensch schnell oder langsam spricht, ist jedoch temperamentsabhängig. Ein hohes Sprechtempo wirkt auch positiv, lebendig und engagiert. Ein bewusstes Langsamsprechen ist auf Dauer anstrengend und hört sich unnatürlich an. Wichtig ist aber, dass man zwischen den Gedanken angemessene Sinnpausen macht, sodass der Gesprächspartner dem Inhalt des Gesagten auch folgen kann. Zudem sollte man auf eine deutliche Artikulation und Hörerpausen achten und regelmäßig Blickkontakt aufnehmen. Auf diese Weise reduziert sich das Gesamtsprechtempo und die Verständlichkeit, ohne dass man die einzelnen Worte langsamer aussprechen muss. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0