Ariane Willikonsky

Diplom Sprecherzieherin, Sprecherin und Sprechtherapeutin


Ausbildung

  • 1994 - 1999 Studium an der staatlichen Hochschule für Musik und darstellende Kunst Stuttgart mit pädagogisch-künstlerischem Abschluss zur Diplom Sprecherzieherin und Sprecherin, Kommunikationstrainerin
  • 1999 - 2000 Aufbaustudium mit medizinisch-therapeutischem Abschluss zur Sprechtherapeutin
  • 2000 - 2001 Pädagogische Fortbildung an der medizinischen Akademie des internationalen Bundes zur zertifizierten Dozentin
  • Seit 2010 Zusatzqualifikationen und Weiterbildungen im Bereich Coaching und Psychologie u.a. Verhaltenstherapie, Achtsamkeit, positives Denken und mentales Training 

Berufserfahrung

  • 1997 - 1999 Lehrerin für Sprecherziehung und Sprechkunst, Merzschule Stuttgart
  • 1999 - 2003 Dozentin für Stimmbildung und Sprecherziehung, Schauspielakademie Stuttgart
  • 1999 - 2003 Dozentin für Stimmtherapie und Sprecherziehung, Logopädieschule IB Stuttgart
  • 1999 - 2003 Sprechtrainerin,  B-TV
  • 1999 - 2012 Fachliche Leitung logopädische Abteilung. Krankenhaus vom roten Kreuz Bad Cannstatt
  • Seit 1999 Freie Kommunikationstrainerin und Coach 
  • Seit 2000 Freie Sprecherin und Moderatorin
  • Seit 2003 Inhaberin und Geschäftsführerin, FON Institute in Stuttgart und im Allgäu
  • Seit 2003 Freie Autorin, Schubi Verlag
  • Seit 2005 Freie Autorin, Rowohlt Verlag
  • Seit 2011 Freie Autorin, FON Fachverlag

Einzelunterricht bei Ariane Willikonsky - Über mich

Ein Unterricht bei mir beginnt in der Regel mit einer ausführlichen Kommunikationsanalyse. So kann ich am besten einschätzen, an welchen Punkten Sie aus meiner Sicht arbeiten könnten und in Absprache mit Ihnen einen passenden Weg festlegen. Eventuell werde ich Ihnen für die Arbeit an körperlichen oder sprech- und stimmtechnischen Aspekten einen meiner Mitarbeiter/ meiner Mitarbeiterin empfehlen, die über ein großes Übungsrepertoire verfügen und sich auf die praktische Arbeit in bestimmten Teilbereichen spezialisiert haben. Ich selbst bereite meine Klienten gerne sprechtechnisch und mental auf besondere kommunikative Herausforderungen vor, wie zum Beispiel Reden, Vorträge, Präsentationen, Assessment-Center,  Führungsgespräche, Interviews oder Auftritte.  

 


Publikationen

Überblick Publikationen

Der Weg zum TOP Sprecher - Übungsheft und Karten

Hochdeutschbücher für Sachsen, Schwaben und Bayern

Übungs-CDS: Stimmtraining und Hochdeutschtraining

Lauthefte und Lautspiele für die Laute K,R,T,F,Ch1,Ch2,S,Sch

Konzept zum Lese- und Schreiberwerb "Willi und seine Freunde" und "Kasimir und Flora"

Praxisbuch Sprachentwicklung - Sprachförderung

Übungsspiele für die Laute K und R

Übungsheft "Hallo ich bin das R"

Artikulationstest

Lautmappen A-Z, K/G und R





Link zu weiteren Fernsehauftritten: Ariane Willikonsky zu Gast bei "Kaffee oder Tee"


Bildergalerie


Privat

Eine klare Trennung von Beruf und Privatleben gibt es bei mir nicht und das ist für mich auch  kein Ziel. Zu meinem Team empfinde ich eher eine freundschaftliche als eine berufliche Verbindung und da wir ein Familien unternehmen sind, habe ich auch meine Liebsten immer um mich. Zudem macht mir mein Job unglaublich Spaß. So sind das Schreiben von Büchern, die Entwicklung von Spielen und Unterrichtsmaterialien meine liebsten Freizeitbeschäftigungen. Ansonsten zieht es mich in die Berge. Fast jeden Freitag düse ich auf der A8 Richtung Allgäu. Dort habe ich im Bergdorf Bolsterlang einen Platz gefunden an dem ich restlos glücklich bin und Kraft für den Alltag tanke.

Mitgliedschaft

Im Gegensatz zu vielen selbsternannten Kommunikationstrainern sind alle Dozentinnen und Dozenten der DGSS durch ein umfassendes Studium der Sprechwissenschaft und Sprecherziehung qualifiziert. Viele von ihnen sind außerdem in Forschung und Lehre an Universitäten etabliert. Sie wenden in Hochschulkursen und in Workshops auf dem freien Markt ausschließlich fachlich fundierte und praxiserprobte Konzepte an.